Riesengebirge - Dresden: 4 Gebirge in 3 Tagen

Am 10. September 2006 hatte ich die Gelegenheit von meinen Eltern im Riesengebirge abgesetzt zu werden. Das Wetter sollte an den folgenden Tage stabil bleiben, also beschloß ich, den Rückweg nach Dresden mit dem Rad zu unternehmen. Ich reduzierte das Gepäck aufs nötigste, nahm nur eine Gepäcktasche und die Lenkertasche mit, nichts gegen Regen, kein Zelt, Schlafsack oder Isomatte. Nach einer Wanderung zur Petrova Bauda am Sonntag und der Übernachtung im polnischen Szklarska Poręba ging es also am Montag los:

1. Tag: Riesengebirge 91 km Szklarska Poręba - Špindlerův Mlyn - Vrchlabí - Rokytnice - Harrachov
2. Tag: Isergebirge und Zittauer Gebirge 90 km Harrachov - Jizersko magistrála - Hrádek nad Nisou - Chata Luž
3. Tag: Elbsandsteingebirge 133 km Chata Luž - Česká Kamenice - Labská Stráň - Kirnitzschtal - Dresden
[ addr: 54.158.7.152 | cnt: 355346 | usr: 946ms | sys: 52ms ]